Hier entstehen unsere Produkte

Alle unsere Produkte werden Stück für Stück in einer Werkstatt von erfahrenen Tischlern, Sattlern und Monteuren gebaut, veredelt und komplettiert. Jeder Arbeitsschritt wird mit Sorgfalt und Genauigkeit durchgeführt, damit Sie ein Produkt bekommen, was hochwertig, langlebig, sicher und vor allem schön ist. Begleiten Sie uns auf einem kurzen Rundgang durch die Werkstatt und erleben Sie, wie ein Schaukelpferdchen entsteht!

 Die Einzelteile entstehen

Schaukelpferd Einzelteile
Jedes Schaukelpferdchen sieht am Anfang so aus. Unsere Tischler fertigen die einzelnen Teile aus heimischen Hölzern nach individuellen Schablonen und liefern dann diese Holz-Rohlinge in der Werkstatt an, wo sie weiterverarbeitet werden.

 Verarbeitung der Holzteile

Verarbeitung der Schaukelpferd-Holzteile
Hier werden die einzelnen Holzteile von unseren Tischlern zusammengebaut und fachgerecht verbunden. So entsteht das "Grundgerüst " unseres Schaukelpferdchens.

Sitzfläche, Hals, Kopf und Beine werden miteinander verschraubt und vernagelt und bilden die solide Basis für ein belastbares Schaukelpferd, mit dem Ihr Kind gerne und ausgiebig spielen kann und welches auch einmal eine etwas wildere Verfolgungsjagd problemlos übersteht.

Alle diese Schritte entstehen natürlich in Handarbeit.

 Polstern mit Holzwolle

Polstern des Schaukelpferdes mit Holzwolle
Das Herz der Plüschpferde ist natürlich die Holzwolle. Schön weich, trotzdem strapazierfähig, bildet sie den "Körper" der Pferde und gibt Form und Fülle. Unsere Holzwolle ist 100% naturbelassen und ebenfalls aus einheimischen Hölzern hergestellt.

Wir haben uns bewußt für Holzwolle und gegen Schaumstoffe für unsere Pferdchen ausgesprochen - natürlich ist eben immer besser. Ihr Kind soll ausgiebig mit dem Pferdchen kuscheln können.

Wie auf dem Foto zu sehen, hält ein Draht die Holzwolle in Form und gibt dem Pferdchen sein charakteristisches, individuelles Aussehen.

Ist dieser Arbeitsschritt ausgeführt, gehts es direkt weiter mit unserem Rundgang.

 Fell und Zaumzeug

Fell und Zaumzeug des Schaukelpferdes
Jetzt kommt das Wichtigste am Pferdchen - das Fell.
Schön samtig und seidig soll es sein, kuschelig weich und flauschig. Darauf legen wir viel Wert. In Handarbeit wird das Fell an das Pferdchen angepasst, sorgfältig angelegt und mit vielen Nadelstichen vernäht.

Ein schöner Schweif und natürlich eine Mähne komplettiert unser Pferdchen.

Zu aller Letzt bekommt das Pferdchen natürlich noch ein standesgemäßes Zaumzeug umgeschnallt und einen Sattel, damit der Cowboy oder die Märchenprinzessin das Spielpferd auch immer unter Kontrolle haben, damit es nicht wegläuft und sich auch gut reiten lässt.

Nun ist unser Pferdchen fertig und kann ausgeliefert werden.
Das Pferdchen, dessen Herstellung wir hier begleitet
haben, heißt "LORD" und ist ein Stehpferdchen. Es ist recht
groß und für Kinder ab 4 Jahren geeignet. Mit ihm kann
man wahrhaft königliche Abenteuer erleben!

Schaukelpferd
Cheyenne

Schaukelpferd Cheyenne

114,95 EUR
(inkl. 19% MwSt. + Versand)

Jetzt ansehen

Schaukelpferd Lucy
auf Rollbrett

Schaukelpferd Lucy auf Rollbrett

169,95 EUR
(inkl. 19% MwSt. + Versand)

Jetzt ansehen

Holzschaukelpferd
Blondy

Holzschaukelpferd Blondy

54,95 EUR
(inkl. 19% MwSt. + Versand)

Jetzt ansehen

Plüschpferd
Princessa

Plüschpferd Princessa

224,95 EUR
(inkl. 19% MwSt. + Versand)

Jetzt ansehen

Plüschpferdebaby Fohlen Sina

Plüschpferdebaby Fohlen Sina

114,95 EUR
(inkl. 19% MwSt. + Versand)

Jetzt ansehen

Schaukelpferd
de Luxe

Schaukelpferd de Luxe

129,95 EUR
(inkl. 19% MwSt. + Versand)

Jetzt ansehen

Schaukelpferd de Luxe auf Rollen

Schaukelpferd de Luxe auf Rollen

144,95 EUR
(inkl. 19% MwSt. + Versand)

Jetzt ansehen